Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

In diesem kurzen Video erkläre ich die faszinierende Wirksamkeit von ruhiger Atmung. Durch die Atmung beruhigt sich unser vegetatives Nervensystem. Das baut innere Spannung ab und führt auch zu einem „aufklaren“ des Geistes, womit man ängstliche Nervosität und ähnliche Geisteszustände vermindern kann.

Wichtig ist hauptsächlich, dass Sie länger ausatmen als einatmen. In dem Video zeige ich die Einatmung 3 Sekunden lang und die Ausatmung 5 Sekunden lang.

Wer geübt ist, kann selbstverständlich auch andere Längen wählen.